Home > 2015 > März

Monatsarchiv: März 2015

„Flightradar24“ und die Konsequenz der Ereignisse

flightradar-germanwings-absturz-teaser

Nach dem Absturz des Airbus A320 von Germanwings über den französischen Alpen am gestrigen Vormittag, herrscht allerorts große Betroffenheit. Das erste Mal seit beinahe sieben Jahren, als am 20.8.2008 eine MD-82 der Spanair in Madrid verunglückte, fand ein derartiges Unglück unter Beteiligung einer großen europäischen Fluggesellschaft über hiesigem Luftraum statt und scheint vielen Deutschen die Tragik, die solch einer Katastrophe innewohnt, noch greifbarer …

Weiterlesen »

Günstiger Batteriegriff für die Nikon D750 – ein Test

test-d750-batteriegriff

Seit drei Tagen bin ich nun stolzer Besitzer einer Nikon D750 und kann mit sofortiger Wirkung meine D610 in den mehr oder minder verdienten Ruhestand schicken – wirklich warm geworden bin ich mit der 600er-Reihe von Nikon nie. Zu schlecht der Autofokus, zu schwach das ISO-Verhalten unter Low-Light-Bedingungen. Von der D750 erhoffe ich mir, dass sie für mich im Reportagebereich die Lücke …

Weiterlesen »

„ParcelTrack“ für iOS im Test

ParcelTrack im Test

Wer kennt es nicht: Man bestellt beim Versandhändler seines Vertrauens und ab diesem Moment setzt eine leichte innere Unruhe, vermutlich auch Vorfreude genannt, ein, die einen dazu verleitet, irrational häufig die Sendungsverfolgung zu bemühen. „ParcelTrack“ verspricht, dass genau das jetzt der nicht mehr nötig sei – und man trotzdem immer auf dem neusten Stand über den Verbleib seiner Sendung ist. In …

Weiterlesen »

„Enlight“ für iOS: Ein Test der Fotoapp

Enlight App Test

Vor wenigen Tagen erschien „Enlight„, eine weitere App der Entwickler von „Facetune“ im Appstore, mit nicht weniger im Gepäck als dem Versprechen, der perfekte Allrounder in Sachen Bildbearbeitung auf dem iPhone zu sein. Auch der auf den ersten Blick stolze Preis von 3,99€ suggeriert, dass hier entweder Großes geboten wird oder aber, dass der Hersteller von seinem Produkt etwas ZU …

Weiterlesen »

Lightroom 6: Die neuen Features

adobe lightroom 6

Lightroom 6 wurde kürzlich schon „aus Versehen“ (oder aus Gründen des viralen Marketings?) in einer Videopräsentation gesichtet. Langsam verdichten sich die Gerüchte zu den neuen Features. Neben den bekannten Funktionen aus Version 5 werden uns wohl die folgenden Neuerungen erwarten: Fortschrittliche Schwarz-Weiß-Konvertierung mit Ebenenbearbeitung für die einzelnen Farbkanäle Geschichtserkennung, ähnlich iPhoto und der Photos-App von Apple verbesserter Healing Brush zur Entfernung …

Weiterlesen »

Hostnet Managed Root Cloud Server: Test

Hostnet ist ein Hosting-Anbieter aus Bremen und bereits seit 1994 im Geschäft. Bis 2014 allerdings war die Firma ausschließlich „im Hintergrund“ als Dienstleister für Reseller aktiv und trat für nicht für die Allgemeinheit wahrnehmbar in Erscheinung. Anfang vergangenen Jahres wurde die Produktpalette um Serverlösungen erweitert, die auch vom Endkunden direkt genutzt werden können. Der erste Paukenschlag war der „Dedicated Managed Root Server„, ein …

Weiterlesen »

MacBook Pro 2011 mit Grafikfehler: Reparaturbericht

Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr: Die 2011er MacBooks mit AMD-Grafikchip sterben wie die Fliegen. Lange hat Apple sich geweigert, hierfür Verantwortung zu übernehmen und die Reparaturkosten selbst waren für die Betroffenen oft unerschwinglich. Zum einen dürfte das dazu geführt haben, dass nicht wenige prinzipiell noch lange funktionierende MacBooks in Kellern rund um die Welt verstauben, auch kreative „Hilf-Dir-selbst“-Vorschläge machten …

Weiterlesen »

Badenweiler & Hochblauen: Beton vs. Natur

Für meinen gestrigen Beitrag zur Photos-App von Apple habe ich einen kleinen Ausflug auf der Suche nach Fotomöglichkeiten gemacht. Zugegeben: Wirklich spektakuläres kam mir nicht vor die Linse, trotzdem fand ich die Bilder, die im Kurpark und -haus in Badenweiler sowie auf dem Hochblauen entstanden, recht interessant. An beiden Orten findet man eine, wie ich finde, merkwürdige Symbiose von kalter Architektur …

Weiterlesen »

Apples Photos App angetestet und vorgestellt

Apple Fotos App

Wenige Tage ist es her, dass Apple mit der Beta-Version von OSX 10.10.3 auch die erste Testversion der schon seit langem angekündigten Photos-App zum Ausprobieren bereitgestellt hat. Viel wurde im Vorfeld diskutiert, ob der Nachfolger von Aperture und iPhoto wohl auch professionelle Ansprüche befriedigen können wird – Zeit also, einen Blick auf die Vorab-Version des Programms zu werfen. Einen ausführlichen …

Weiterlesen »